Bitte um Unterstützung!!-Medikamente & Gesundheit

Informationen zu den neuen Online-Apotheken im Internet und Erfahrungen - DocMorris Erfahrungen, Pharma Kontor, u.s.w.

Moderator: Moderatoren


regression
Beiträge: 4
Registriert: 18.02.2005, 17:15
Wohnort: Wien

Bitte um Unterstützung!!-Medikamente & Gesundheit

Beitragvon regression » 18.02.2005, 17:30

Sehr geehrte Nutzer dieses Forums, :roll:

ich schreibe meine Diplomarbeit an der Fakultät für Psychologie der Universität Wien zum Thema "Gesundheitsbezogene Eigenschaften, & Medikamente im Internet", habe für diese Studie einen Online-Fragebogen erstellt, und wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie an meiner Untersuchung teilnehmen würden.

Zu weiteren Informationen und dem Fragebogen, gelangen Sie hier:

www medhealth survey net


Für Ihre etwaige Teilnahme möchte ich mich bereits vorab bedanken!!

Stangl Oliver Günther

(link nicht mehr gültig)
Zuletzt geändert von regression am 06.03.2005, 13:17, insgesamt 2-mal geändert.


rio
Beiträge: 3885
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Beitragvon rio » 19.02.2005, 12:21

Nichts für ungut, aber eine .vu-Adresse spricht nicht für Seriösität.

Gruß
Rio


regression
Beiträge: 4
Registriert: 18.02.2005, 17:15
Wohnort: Wien

URLs

Beitragvon regression » 19.02.2005, 12:33

Für die Möglichkeit, den universitären Server nutzen zu können, dabei zu akzeptieren, eine endlose URL in Kauf zu nehmen,...muss eben abgeholfen werden.

Ich denke, den Klick auf einen zweizeiligen Link würde so mancher Interessent eher verweigern.
Mit geringer/keiner Seriosität hat´s wohl eher nichts zu tun!

Gruß, regression


rio
Beiträge: 3885
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Beitragvon rio » 20.02.2005, 11:08

Seriösität im Sinne von kostenlose (Weiterleitungs-)Domain war gemeint. Zweizeilige Links in die Tiefen eines Servers sind kein Problem, solange die Domain Seriösität ausstrahlt.

Aber das ist natürlich nur meine persönliche Meinung ;-)

Viel Erfolg mit der Umfrage.


regression
Beiträge: 4
Registriert: 18.02.2005, 17:15
Wohnort: Wien

Beitragvon regression » 21.02.2005, 16:56

Sehr geehrte(r) Rio,
natürlich wäre die Browser-Anzeige der tatsächlichen Domain, inklusive Verzeichniserweiterungen eine Möglichkeit, das Problem hierbei bestehe und besteht v.a. i.d. Möglichkeit, Hackern einen etwaigen Zugriff zu erleichtern.
Ya wanna trust anyone? :wink:

Liebe Grüße,
regression


regression
Beiträge: 4
Registriert: 18.02.2005, 17:15
Wohnort: Wien

Beitragvon regression » 16.04.2005, 21:31

Werte Community-Members,

ich denke es ist einmal Zeit, zwischendurch all jenen ein ganz fettes Dankeschön auszusprechen, die mich in meinem Anliegen bereits unterstützt, und an der Online-Studie teilgenommen haben!! :)

Die Untersuchung läuft natürlich weiter
und ich würde mich freuen, wenn mich noch weitere Teilnehmer durch die Opferung ihrer wertvollen Zeit in meinem Vorhaben unterstützen würden. :D

Freundliche Grüße,
Oliver


jennafranke
Beiträge: 34
Registriert: 23.08.2013, 12:52

Beitragvon jennafranke » 26.08.2013, 12:34

Hi Oliver,

ich werde mal teilnehmen


Zurück zu „Online-Apotheke - Internet-Apotheken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast