Sinnvoll, Medikamente online zu bestellen?

Informationen zu den neuen Online-Apotheken im Internet und Erfahrungen - DocMorris Erfahrungen, Pharma Kontor, u.s.w.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Bärbel
Beiträge: 402
Registriert: 17.11.2012, 12:37
Wohnort: BaWü

Beitragvon Bärbel » 26.08.2013, 19:38

Wir haben darum in unserem Ort für die alten Leutchen keinen "Tante Emma -Laden" mehr und viele haben kein Auto, sind daher nicht mobil und auf die Hilfe der Nachbarn oder Bekannten angewiesen.

Und warum? weil es im Discounter ja sooo viel billiger ist oder im I-Net.
Aber die alten Leutchen haben auch kein I-Net..................

Wir werden auch mal alt .................. weiterdenken

LG Bärbel
Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke.
(Daphne Du Maurier)


jennafranke
Beiträge: 34
Registriert: 23.08.2013, 12:52

Beitragvon jennafranke » 27.08.2013, 09:39

dennoch Bärbel,

das ist der gang der Zeit. Wir können nicht immer sagen, damals war alles besser.

Die Einkommen sinken, die Preise steiegn, also müssen die Leute auf den Preis achten.

Deine Argumentation basiert darauf, dass du in diesem fall die Geschädigte bist.

Aber nun mal hand aufs herz, auch du achtest auf den preis

Benutzeravatar
Bärbel
Beiträge: 402
Registriert: 17.11.2012, 12:37
Wohnort: BaWü

Beitragvon Bärbel » 27.08.2013, 10:15

jennafranke hat geschrieben:
Aber nun mal hand aufs herz, auch du achtest auf den preis


Liebe jennafranke,

ich habe die Hand auf dem Herzen und kann Dir schreiben, dass ich das was ich brauche einkaufe, egal was es kostet.
Ja ich weiß nicht ob es woanders günstiger wäre, habe auch keine Zeit dazu dies zu testen, habe das noch nie gemacht.

Auch kaufe ich nur in Geschäften, will sehen was ich kaufe, auch die Qualität, die Größe usw. muß stimmen, das wird mir im I-Net aber nicht geboten, da ist immer ein Fragezeichen dahinter, was letztendlich ankommt.

Ich habe hier mal ein Thema eröffnet, dass ich nichts mehr im Netz kaufe, da ich bez. einer Schreibmaschine eine für Linkshänder bekam, da man den Regulationsknopf links auf dem Bild nicht gesehen hat und sie darum wieder zurückschicken mußte.
Und ich hasse zurückschicken, der ganze Aufwand, der damit verbunden ist.
Und seit dem ich in Erfahrung gebracht habe, (weiß das aus 1. Quelle ), dass mal eine Frau bei e-bay einem Mann eine Maschine für viel Geld verkauft hat, aber diese garnicht besaß und man ja dort Vorkasse leisten muß, werde ich den Teufel tun, bei e-bay etwas zu bestellen.
Denn Vorkasse geht bei mir garnicht, ich schaue, prüfe, sehe und wenn es für mich ok ist, gehe ich an die Kasse und bezahle bar.

LG Bärbel
Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke.

(Daphne Du Maurier)


Udo
Moderator
Beiträge: 4562
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Kontaktdaten:

Beitragvon Udo » 28.08.2013, 00:09

Ebay ist immer mit etwas Risiko verbunden. Ich glaube, da hat schon mal einer einige Sitzmöbel bestellt, und dann Sessel für ein Puppenhaus geliefert bekommen. Die sahen auf dem Foto aus wie große Sessel.
Ich habe allerdings auch gerade was übers Internet bestellt, aber von einem Fachhändler einen Verstärker. Wollte ich den im Laden kaufen, müsste ich bis nach Hamburg fahren, und den dort kaufen. Das wären locker noch mal 10 € Benzingeld. Und der Stress durch unbekannte Straßen , trotz Navi.
Trotzdem bin auch ich ein Mensch, der die Sachen lieber in den Händen hat, bevor ich sie kaufe.

Udo
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !


jennafranke
Beiträge: 34
Registriert: 23.08.2013, 12:52

Beitragvon jennafranke » 28.08.2013, 09:29

Hallo ihr Beiden,

natürlich kauf ich auch Sachen im lokalen Geschäft, aber das Onlineshopping ist für mich doch recht komfortabel.

Ihr habt schon recht, wenn etwas nicht passt etc. muss man es wieder zurückschicken und das nervt natürlich.

Ich denke, jeder hat sein favorisiertes Kaufverhalten


sonyya
Beiträge: 83
Registriert: 07.03.2014, 15:57

Beitragvon sonyya » 08.03.2014, 11:05

Meine Erfahrungen in sachen Onlineapotheken sind durchweg gut. Habe auf ein paar Seiten beschtellt immer schnell und günstig. Am billigsten ist es immer dann, wenn man Gutscheine ergattern kann. So habe ich zum Beispiel mit dem Shop Apotheke Gutschein nochmal eine Menge sparen können. Das kann ich im übrigen immer empfehlen: Gutscheine raussuchen und dementsprechend bestellen - meistens lohnt sich das.


vinci
Beiträge: 2
Registriert: 28.03.2014, 11:48

Beitragvon vinci » 28.03.2014, 11:57

sonyya hat geschrieben:Meine Erfahrungen in sachen Onlineapotheken sind durchweg gut. Habe auf ein paar Seiten beschtellt immer schnell und günstig. Am billigsten ist es immer dann, wenn man Gutscheine ergattern kann. So habe ich zum Beispiel mit dem Shop Apotheke Gutschein nochmal eine Menge sparen können. Das kann ich im übrigen immer empfehlen: Gutscheine raussuchen und dementsprechend bestellen - meistens lohnt sich das.


Dem kann ich nur zustimmen. Habe letztens erst auf gutscheinpony.de/shop-apotheke.html bestellt und bin sehr zufrieden.


Zurück zu „Online-Apotheke - Internet-Apotheken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast