Kur bei Vestibularis

Schwindel unklarer Genese

Moderator: Moderatoren

annemarie
Beiträge: 47
Registriert: 08.10.2008, 14:26

Beitrag: #24680 annemarie
30.06.2010, 13:07

Hallo Mary Lou,
zuerst einmal möchte ich dich fragen wie es dir geht, und was dein Schwindel in der Zwischenzeit macht???
Mir geht es nicht sehr gut, mit dem besch... Schwindel, und ich habe zu nix mehr Lust, noch nicht einmal um mich an den PC zu setzten.. Es ist mir alles zuviel.
Ich bin froh wenn ich einiges geregelt bekomme im Haushalt, auch dies fällt mir sehr schwer.Ich komme mir an manchen tagen vor wie eine 80 jährige.
Ist jetzt endlich deine Erwerbsunfähigkeits-Rente durch. die lassen sich ja auch immer lange Zeit??
Wünsche dir eine schöne Zeit, LG.Annemarie

Mary Lou
Beiträge: 67
Registriert: 10.09.2008, 10:49

Beitrag: #24681 Mary Lou
30.06.2010, 15:49

Hallo Annemarie !!!
So wie dir geht es mir auch, ich sitze die meiste Zeit in der Wohnung bei der Hitze jetzt sowieso, bekomme auch nichts gearbeitet bin total erschöpft und Schwank Schwindelig.Der RV Träger schickt mich jetzt noch einmal in eine Reha es soll nach Bad Zwesten gehen muss ja nochmal geschaut werden ob man nicht simuliert ,darf nicht dran denken wieder so eine anstrengende Zeit 4Wochen sind genehmigt und dann wird das sowieso wieder 6 Wochen oder mehr.Aber andererseits geht es mir zu Hause ja auch schlecht und ich hoffe immer wenn die mich in Reha schicken das es mal besser wird aber wenn ich hier im Forum lese wie lange manche schon mit dem Schwindel leben hab ich auch nicht soviel Hoffnung das ich von heute auf morgen Schwindelfrei werde.lg Mary Lou
Lass wieder mal von Dir hören wenn es Dir mal wieder besser geht um am Computer zu sitzen.

annemarie
Beiträge: 47
Registriert: 08.10.2008, 14:26

Beitrag: #24696 annemarie
05.07.2010, 17:23

Hallo Mary Lou,
ich hoffe es geht dir heute einigermaßen gut !!!
Es ist genauso wie bei mir, die RV hatte mich auch nochmal in die Reha geschickt, und danach war meine Erwerbsunfähigkeitsrente durch. Aber immer nur auf Zeit, danach wird immer kontrolliert ob nicht simuliert wird. Naja so sind nun mal die Gesetze, mit wäre es auch lieber es wäre anders, aber ich kann die Lage mit dem Schwindel nicht ändern.Vielleicht gibt es irgenwann ein Arzt der uns Schwindlern hift wieder so zu sein wie vorher !!!!
Vielleicht hilft dir ja die Reha, geh mal ganz positiv an die Sache heran. Die Wochen vergehen schnell.
Melde dich mal wie es dir ging in der Reha, ich wünsche dir viel Erfolg !!
Lg. Annemarie

Mary Lou
Beiträge: 67
Registriert: 10.09.2008, 10:49

Beitrag: #24739 Mary Lou
13.07.2010, 13:47

Hallo Annemarie !!!
Sorry das ich jetzt erst schreibe aber mein Laptop hat die Mücke gemacht bei den heißen Temperaturen wollte der auch nicht mehr.Die Klinik hat geschrieben das ich jetzt im Aug oder Sept einrücken soll,bin mal gespannt wie das alles wird auf jeden Fall versuche ich da positiv ran zu gehen.In welcher Einrichtung warst du denn auch Psychosomatisch und vor allem wo warst du weiß nicht mehr ob du mir es schon mal geschrieben hattest aber du weißt ja am besten wie durcheinander und verwirrt man ist das man alles vergisst oder nicht zu hören kann.Für mich erhoffe ich das die mir auch erstmal Rente auf Zeit geben damit ich neben den gesundheitlichen Problemen wenigstens die finanziellen Sorgen etwas vergessen kann.Ich würde so gerne wieder arbeiten war ja auch fast 30 Jahre immer auf Arbeit und jetzt die 2 Jahre die werfen mich ganz schön aus der Bahn.War heute früh mit meiner Tochter mal in Marburg die brauchte neue Brille das sind so 30 Kilometer von uns weg die Autofahrt dorthin war wieder eine Tortur für mich da bin ich 100 % angespannt wenn ich nur schon Bremslichter vor uns sehe die auch noch weiter weg sein können dann bin ich schon mit den Händen an sämtlichen Griffen zum festhalten.Kannst du selber fahren bei mir geht das auf keinen Fall als Beifahrer ist das für mich schon die Hölle.lg Mary Lou lass mal wieder von Dir hören

annemarie
Beiträge: 47
Registriert: 08.10.2008, 14:26

Beitrag: #24983 annemarie
16.09.2010, 15:09

Hallo Mary Lou,
melde mich jetzt erst wieder nach so einer langen Zeit, mein PC machte mir auch Probleme und mein Bildschirm war kaputt.
Bist du schon wieder weg oder noch zu hause??
Ich war auch in einer Einrichtung Psychosomatisch und fand es furchbar, aber viele Menschen die mir mir waren fanden es gut.
Es muß jeder seine Erfahrung selbst machen und jeder denkt darüber anders. Ich war in Bad Kreuznach in einer Psychosomatischen Klinik. Meine Rente auf Zeit geht bis 2012 und dann sehen wir weiter, es ist nicht einfach die ganze Situation. Aber die finanziellen Sorgen sind weg.
Aber an Auto selbst fahren ist nicht mal im Traum dran zu denken, und als Beifahrer auch sehr schwer zu ertragen. Am liebsten bin ich zu hause. :cry: Ich kämpfe im 3.Jahr gegen den Schwindel an, aber es ist keine Besserung in Sicht. :(
Melde dich mal wieder! Lg. Annemarie

Mary Lou
Beiträge: 67
Registriert: 10.09.2008, 10:49

Beitrag: #25083 Mary Lou
07.10.2010, 11:05

Hallo Annemarie !!!
Sorry das ich mich erst jetzt melde,bin am Di 05.10 erst aus der Reha zurück und musste mich erst mal wieder zu Hause zurecht finden.Ich war für 5 Wochen in Bad Zwesten die Einrichtung war super klasse kann ich nur empfehlen da sind mir nur nette Menschen begegnet das Ärzte und Schwestern Team waren einfach spitze das ist mir noch nie begegnet.Leider ist mein Zustand nicht besser geworden aber du kennst das ja man hängt sich an jeden Strohalm der sich bietet,die Ärztin meint das wird noch ein langer Weg bis das alles wieder funktioniert wenn überhaupt.Bin arbeitsunfähig bis auf weiteres entlassen worden und morgen kommt der Mann von der VDK muss jetzt die Rente beantragen,wie lange hat das denn bei dir gedauert bis du Nachricht von dem Renten Bund bekommen hast und haben sie es dir abgelehnt oder ging das gleich durch ???Würde mich freuen wenn du dich meldest.lg Mary Lou

annemarie
Beiträge: 47
Registriert: 08.10.2008, 14:26

Beitrag: #25137 annemarie
23.10.2010, 18:57

Hallo Mary Lou,
es ist erfreulich zu hören das es dir in der Raha so gut gefallen hat. Und mit dem Zustand bei dir und bei allen Schwindlerin ist es so eine Sache. :( Aber man soll noch so einen kleinen Versuch nicht außer Acht lassen, es kann ja sein das es einem irgendwann besser geht.
Mit der Erwerbsunfähigkeitsrente ist so eine Sache, man braucht einen langen Atem.
Und man muß immer und immer wieder die ganzen Untersuchungen machen die vom Rentenbund angeordnet werden.
Aber wenn du in der VDK bist hast du vielleicht Glück das es schneller geht.
Bei mir ging sie gleich durch, muß aber alle 2 Jahre wieder beantragt werden, und dann kommen die ganzen Untersuchungen wieder. Es ist sehr schlimm für mich, ich komme mir vor wie ein Simulant. :(
Wünsche dir viel Glück und nicht soviel Probleme dazu !!!
Viele liebe Grüße und ein schwindelarmes Wochenende, Annemarie

annemarie
Beiträge: 47
Registriert: 08.10.2008, 14:26

Beitrag: #25435 annemarie
23.12.2010, 19:25

Hallo Mary Lou,
schon lange nichts mehr gehört von dir. Ich hoffe es geht dir einigermaßen gut.


Wäre schön mal wieder etwas von dir zu hören.
Ich wünsche dir eine friedvolle Weihnachtszeit und alles gute zum neuen Jahr.
Viele lieber Grüße. Annemarie

Udo
Moderator
Beiträge: 4508
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Kontaktdaten:

Beitrag: #25438 Udo
23.12.2010, 21:16

Ich bin ja nicht so oft hier, wünsche aber allen , trotz möglicherweisem Schwindel, oder besser ohne schwindel, eine schöne Weihnachten, und auch ein paar Geschenke dazu.

Gruß, Udo

Bild
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

annemarie
Beiträge: 47
Registriert: 08.10.2008, 14:26

Beitrag: #25875 annemarie
24.03.2011, 16:10

Hallo Mary Lou,
habe schon lange nichts mehr gehört von dir.
Würde mich mal interresieren wie es dir zwischenzeitlich geht.
Es würde mich freuen mal wieder etwas von dir zu hören.
Viele Grüße, Annemarie


Zurück zu „Schwindel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste