Diabetikerforum

Diabetes Mellitus Typ 1 und allgemein zu Diabetes. (Altersdiabetes hat eine eigene Rubrik)

Moderator: Moderatoren

mellymaus
Beiträge: 19
Registriert: 05.12.2009, 16:07

Diabetikerforum

Beitrag: #23599 mellymaus
09.01.2010, 21:10

wäre es möglich das Diabetikerforum nach Typen zu trennen wäre doch auch für die anderen einfacher :?: :?: :?: :?:

rio
Beiträge: 4020
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Beitrag: #23602 rio
11.01.2010, 11:15

generell schon, welche wären denn das? Ist natürlich auch immer die Frage, wieviele Nutzer sich finden. Vielleicht gibt es ja auch eine allgemeinere Überschrift?

mellymaus
Beiträge: 19
Registriert: 05.12.2009, 16:07

Diabetikerforum

Beitrag: #23609 mellymaus
12.01.2010, 15:57

Es gibt den Typ 1 Diabetes die sogenannte Jugenddiabetes oder auch Insulinpflichtiger Diabetiker bei Typ 1 funktioniert die Bauchspeicheldrüse überhaupt nicht mehr und deshalb das Insulin langes Thema


Bei Typ 2 Diabetes die sogenannte Altersdiabetes produziert die Bauchspeicheldrüse noch telweise oder gering Eigeninsulin den Rest übernehmen Tabletten Diäten Kolenhydratearme Lebensmittel und manchmal auch etwas Basalinsulin ebenfalls langes Thema


Da ich selber seit 6 Jahren Typ 1 Diabetikerin bin und in der Altenpflege arbeite kenne ich mich ein wenig mit beiden Typen aus aber was ich in dem Forum vermisst habe das die Portalbenutzer den Typ nicht dazu schreiben und ich Ihnen somit nicht helfen kann das finde ich sehr schade

Lieber Gruß Mellymaus

rio
Beiträge: 4020
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Beitrag: #23623 rio
14.01.2010, 12:01

Ah, dann bist Du ja sozusagen eine Fachfrau dafür. Wenn es nur die beiden Typen gibt, dann ließe sich das sicher aufteilen.

mellymaus
Beiträge: 19
Registriert: 05.12.2009, 16:07

Diabetikerforum

Beitrag: #23633 mellymaus
14.01.2010, 18:17

naja geht so

Also wie funktioniert das jetzt soll ich 2 neue Themen eingeben oder muß man da was bestimmtes schreiben in nem bestimmten Thema ?

rio
Beiträge: 4020
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Beitrag: #23672 rio
19.01.2010, 11:11

Nein, wir teilen den Bereich auf in zwei getrennte Themen, dann muß man noch mal durchgehen und die einzelnen Threads entsprechend aufteilen, aber gib mir noch ein wenig Zeit. Bin im Moment etwas im Streß...

mellymaus
Beiträge: 19
Registriert: 05.12.2009, 16:07

Beitrag: #23679 mellymaus
19.01.2010, 19:24

na gut werd mal net so sei bin a am Freitag operiert worden an der rechten Hand gar net so einfach mit einer Hand nen Haushalt zu schmeissen aber die zwei drei Wochen krieg ich schon rum also lass Dir ruhig Zeit
Gruß mellymaus

Udo
Moderator
Beiträge: 4686
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Beitrag: #23680 Udo
19.01.2010, 20:03

mellymaus hat geschrieben:na gut werd mal net so sei bin a am Freitag operiert worden an der rechten Hand gar net so einfach mit einer Hand nen Haushalt zu schmeissen aber die zwei drei Wochen krieg ich schon rum also lass Dir ruhig Zeit
Gruß mellymaus


Nasowas, wo kommt dieser Dialekt den her, aus dem Schwäbischen? :wink:
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

rio
Beiträge: 4020
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Beitrag: #23685 rio
21.01.2010, 15:21

Wo auch immer der Dialekt herkommt, auf jeden Fall gute Genesung!

rio
Beiträge: 4020
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Beitrag: #23689 rio
21.01.2010, 16:34

So, jetzt gibt es zwei Bereiche...

mellymaus
Beiträge: 19
Registriert: 05.12.2009, 16:07

Beitrag: #23709 mellymaus
22.01.2010, 20:05

na ging ja doch flott dann kann man ja jetzt gezielt helfen oder sich mit gleichgesinnten austauschen prima

mellymaus
Beiträge: 19
Registriert: 05.12.2009, 16:07

Beitrag: #23710 mellymaus
22.01.2010, 20:08

danke übrigens und der Hand gehts auch scho wieder ganz guad nächste Woche kommen die Fäden raus bin heit scho wieder Auto gefahren ja Freiheit zurück und zum Thema Dialekt i bin a Bayer sonst nix :wink:

Udo
Moderator
Beiträge: 4686
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Beitrag: #23712 Udo
22.01.2010, 21:02

mellymaus hat geschrieben:danke übrigens und der Hand gehts auch scho wieder ganz guad nächste Woche kommen die Fäden raus bin heit scho wieder Auto gefahren ja Freiheit zurück und zum Thema Dialekt i bin a Bayer sonst nix :wink:


Hab ich mir fast gedacht, das mit dem Schwäbischen passte irgendwie nicht. :wink:

Auch von mir eine gute Besserung der Hand.

Gruß, Udo
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

rio
Beiträge: 4020
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Beitrag: #23724 rio
26.01.2010, 15:25

Das schöne Bayern, ist ja nett.

mellymaus
Beiträge: 19
Registriert: 05.12.2009, 16:07

Beitrag: #23744 mellymaus
04.02.2010, 19:58

hallihallo
vielen Dank für die guten Wünsche Hand ist fast wieder perfekt und das beste sie schläft nimmer ein und krämpfe hab i a keine mehr das Klinikum Starnberg ist echt spitze die Handchirugie einfach Klasse und nur weiter zu empfehlen


Zurück zu „Diabetes Mellitus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste