Auch vermutliches Opfer einer ärztlichen Falschbegutachtung?

Moderator: Moderatoren


michael1964
Beiträge: 1
Registriert: 29.05.2016, 12:15
Wohnort: Berlin

Auch vermutliches Opfer einer ärztlichen Falschbegutachtung?

Beitragvon michael1964 » 29.05.2016, 12:34

Suche Leute die auch Opfer einer behördlichen psychiatrischen Fehlbegutachtung z.b.
beim Versorgungsamt oder z.b. beim Sozialgericht (nach ihrer Einschätzung)
geworden sind. Zwecks Erfahrungsaustausch und um sich ggf.
dagegen juristisch zur Wehr setzen zu können.


Siehe dazu - u.a. - auch: - "Petition gegen Falschbegutachtungen" -



http://www.dpsb.de/wp-content/uploads/2 ... -11-04.pdf





Gruß Michael

Zurück zu „Psychische Erkrankungen: andere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast