Arcus Digma 2 Zahnvermessung

Zähne, Kiefer, Aphten...

Zähne gehören zu den Körperteilen, die man am liebsten gar nicht spürt, die sollen nur ihre Arbeit tun, nämlich fest zubeissen und malmen.

Moderator: Moderatoren

Gigi
Beiträge: 1
Registriert: 12.04.2016, 19:00

Arcus Digma 2 Zahnvermessung

Beitrag: #35870 Gigi
12.04.2016, 19:09

Guten Tag zusammen, bei mir steht demnächst eine Zahnüberarbeitung an. Das heißt 28 Zähne müssen überkront werden. Ich war hierzu bei verschiedenen Zahnärzten und habe mir verschiedene Angebote eingeholt. Nun habe ich ein Angebot mit einem Sehr guten Preis/Leistungsverhältnis bekommen (Ungarn). Diese Klinik arbeitet mit dem ARCUSDIGMA2 System. Laut Zahnarzt ist dies ein Super System um das Gebiss zu vermessen.

Hat jemand von euch Ahnung ob das wirklich so toll ist? Und ob dies ein Mehrpreis von 125 Euro pro Zahn gerechtfertigt?

Ansonsten ist im Angebot vermerkt das es sich um IPS e. max Kronen handelt die soweit ich das beurteilen kann ziemlich robust sind und das beste was man derzeit in dieser Hinsicht bekommt.

Gruß und Danke für eure Hilfe

rio
Beiträge: 3813
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Beitrag: #35874 rio
13.04.2016, 10:44

Hallo,

noch nie was davon gehört (http://www.zahnklinik-jung.de/leistunge ... nkung.html). Ich habe auch Kronen - ohne 3D-Messung, möchte aber nicht beurteilen, ob das nun sinnvoll ist oder nicht.
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.


Zurück zu „Mundhöhle - Zähne - Zahnersatz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast