Ärztepfusch der gröbere

Zähne, Kiefer, Aphten...

Zähne gehören zu den Körperteilen, die man am liebsten gar nicht spürt, die sollen nur ihre Arbeit tun, nämlich fest zubeissen und malmen.

Moderator: Moderatoren

firefox
Beiträge: 1
Registriert: 14.05.2016, 17:37
Wohnort: GAP

Ärztepfusch der gröbere

Beitrag: #35976 firefox
14.05.2016, 17:41

hallo forum

au weia
zahnarzt hat mist gebaut, was kann man machen ??

mir wurden fast alle zähne gezogen, da sind aber noch vergammelte backenzähne vorhanden.

die sind mitlerweile in 15 jahren wergessen worden, und überwachsen ..

dies wurde den zahnarzt mitgeteilt !! der nahm es aber nicht zur kenntniss !!

nun soweit gut, jetzt hat der zahnarzt für oben und unten ein gebiss gefertigt, und was soll ich sagen,

es drückt auf die oberen backenzähne und schmerzt wie s.....

auch die prothese unten ist ein witz, passt nicht und wackelt löst sich beim essen, trotz paste !!

dem arzt wurde 3 mal gesagt, er soll nachsehen, gegebenenfalls aufschneiden .

was macht nix, komma null, redet sich nur raus.

zum weiterbehandeln bei dieser pfei....habe ich keine lust mehr, vor allem kein vertrauen.

wie kann man gegen diesen vorgehen, eventuell klagen auf ersatz, schmerzensgeld nachbesserung !!

bitte um sachdienliche hilfe.

ach ja, nach 5 std protesen tragen brummt mir der schädel, druckschmerzen wie sau, und alles geschwolen

foxfire ist gerade online Bewerten Sie diesen Beitrag von foxfire Beitrag melden Beitrag bearbeiten/löschen

Zurück zu „Mundhöhle - Zähne - Zahnersatz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste