Zahnpasta basta?

Zähne, Kiefer, Aphten...

Zähne gehören zu den Körperteilen, die man am liebsten gar nicht spürt, die sollen nur ihre Arbeit tun, nämlich fest zubeissen und malmen.

Moderator: Moderatoren

PaziJens
Beiträge: 20
Registriert: 11.10.2016, 09:31

Zahnpasta basta?

Beitrag: #36600 PaziJens
07.02.2017, 14:23

Mit Stevia putzen.... wie sol das gehen, macht ihr das?

Ich habe gelesen dass Stevia ein natürlicher Pflegestoff ist, stimmt das?
Macht ihr das so?

rio
Beiträge: 3813
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Zahnpasta basta?

Beitrag: #36606 rio
08.02.2017, 10:21

Stevia ist doch ein Süßungsmittel, daß man damit Zähne putzen kann, sehr ich irgendwie nicht, oder habe ich die Frage falsch verstanden?
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

PaziJens
Beiträge: 20
Registriert: 11.10.2016, 09:31

Re: Zahnpasta basta?

Beitrag: #36609 PaziJens
08.02.2017, 11:22

Dass es ein Süßstoff ist, ist mir auch bewusst. Wie ich gehört habe, soll es aber auch gut für die Zähne sein. Konnte ich zu Beginn auch nicht glauben. Deswegen dachte ich, dass sich hier vielleicht jemand damit auskennt.

rio
Beiträge: 3813
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Zahnpasta basta?

Beitrag: #36616 rio
09.02.2017, 13:22

Ich kenne mich zwar nicht damit aus, jedoch halte ich das für nicht wirklich sinnvoll.
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Udo
Moderator
Beiträge: 4496
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Kontaktdaten:

Re: Zahnpasta basta?

Beitrag: #36617 Udo
09.02.2017, 19:57

Ich hatte gelesen, das Stevia nicht vor Karies schützt, und da denke ich, das es eben auch nicht wirklich gegen Karies wirkt .

Vielleicht schleift es die Zähne sauber :wink:

http://www.wochenblatt.de/nachrichten/w ... 572,104481
http://www.abendblatt.de/ratgeber/gesun ... ehnen.html

Besser weiterhin ganz normal Zähneputzen. Trotzdem haben Süßstoffe ja den Vorteil von weniger Zuckergebrauch, dadurch allerdings auch wieder Nachteile. Sie erzeugen nicht so ein Sättigungsgefühl. Und in übermaß genommen sind sie auch nicht empfehlenswert.
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !


Zurück zu „Mundhöhle - Zähne - Zahnersatz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast