4-fach Schutzimpfung Nebenwirkungen

Impfen, ja oder nein. Impfkalender.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Arielle
Beiträge: 11
Registriert: 14.06.2017, 18:38
Wohnort: Lüneburg
Zodiac:

4-fach Schutzimpfung Nebenwirkungen

Beitrag: #37247 Arielle
10.10.2017, 16:13

Ich habe vor ein paar Wochen nach einem Schnitt in den Finger eine Tetanus-Auffrischungsimpfung bekommen. Kurz danach hat bei mir hohes Fieber über 2 Tage eingesetzt.
Ist das normal? Man hat mir beim Arzt gesagt, es gäbe keine Nebenwirkungen bis auf den Umstand, dass der Arm schwer wird / Muskelkater entwickelt.
Zudem habe ich das Gefühl, dass mein Immunsystem nachträglich geschwächt ist. Ich werde gerade andauernd krank.

rio
Beiträge: 4042
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: 4-fach Schutzimpfung Nebenwirkungen

Beitrag: #37253 rio
12.10.2017, 08:59

Tetanus-Auffrischungsimpfung
oder 4-fach Schutzimpfung, das ist hier die Frage.

Es kann immer Reaktionen nach Impfungen geben, kenne ich auch, zumindest was das Fieber betrifft. Es kann eine Reaktion auf Konservierungsstoffe im Impfstoff sein, oder der Impfstoff selber.

Man hat mir beim Arzt gesagt, es gäbe keine Nebenwirkungen
So pauschal kann man das meiner Meinung nach nicht sagen.

Zudem habe ich das Gefühl, dass mein Immunsystem nachträglich geschwächt ist. Ich werde gerade andauernd krank.
Kann daran liegen, vielleicht aber auch an den zur Zeit herrschenden Klimabedingungen, kalt, warm, feucht, etc. Oder an was ganz was anderem. Vielleicht einfach noch mal beim Arzt nachfragen.

Nebenwirkungen kannst Du hier finden: http://nebenwirkung.bfarm.de

Und die mögliche Nebenwirkung auch melden, zum Nutzen aller: https://verbraucher-uaw.pei.de/fmi/webd/verbraucher_uaw
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.


Zurück zu „Impfung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste