Ärzte wissen nicht weiter...

Alles rund um den Darm im speziellen und um die Verdauung im allgemeinen

Moderator: Moderatoren

caarrina
Beiträge: 1
Registriert: 04.05.2015, 19:53

Ärzte wissen nicht weiter...

Beitrag: #34852 caarrina
04.05.2015, 20:00

Hallo, ich hoffe hier kann mir jemand helfen... ich bin 21 Jahre alt und leide seit 2 Jahren immer wieder plötzlich an sehr starken Schmerzen im bauch und Unterleib und darauf folgt heftiger durchfall... ich war schon bei mehreren Ärzten, Heilpraktikern und kinesiologen aber keiner konnte mir helfen... Magen-Darm-Spiegelungen und alles habe ich hinter mir aber nichts wurde gefunden. Die Ärzte wissen nicht weiter und stopfeb mich mit Tabletten voll. Oft kann ich ohne Medikamente keinen Tag bzw Nacht durchhalten. Mein ganzer Tagesablauf leidet darunter weil ich immer schauen muss das sich eine Toilette in der nähe befindet. Hat von euch schon mal von sowas gehört? Hat jemand vielleicht was ähnliches oder hat jemand tipps was es sein könnte? Ich hoffe ihr könnt mir helfen.... liebe grüße

Dolpen
Beiträge: 16
Registriert: 17.09.2013, 15:12
Wohnort: Putzbrunn

Beitrag: #35552 Dolpen
14.12.2015, 10:07

Hallo, ich weiß nicht, ob du noch da bist oder ich dir noch helfen kann. Ich habe eine ähnliche Erfahrung. Ständig geplagt von plötzlichem Durchfall. Ich habe von einem Kollegen erfahren, dass es so Darmbakterien gibt, die man mit Wasser zu sich nehmen kann. Das sind "gute" Darmbakterien, die man sowieso schon hat. Das Verhältnis von den Bakterien kann durch alles mögliche gestört sein. Ich probiert das jetzt seit 2 Monaten und mir gehts ziemlich gut damit. Das ist von Omni Biotic gegen Stress. Ich hab bis jetzt gute Erfahrungen damit. Seit dem ich das nehme hab ich fast keine Probleme mehr mit Druchfall.

Udo
Moderator
Beiträge: 4821
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Beitrag: #35563 Udo
15.12.2015, 01:23

Dieses Omni Mittel ist nicht gerade billig, so als Nahrungsergänzungsmittel. Man kann es auch mit Trockenhefe versuchen. Zum Beispiel Perenterol ?

Oft hilft auch einfach Joghurt, regelmäßig, um die Darmflora zu unterstützen- Sieh den Bericht hier: http://www.apotheken-umschau.de/Probiotika
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !


Zurück zu „Darmkrankheiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste