Vitalamin als Diät-Unterstützer?

Sinn und Unsinn der Diäten.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Lourdes
Beiträge: 41
Registriert: 15.09.2016, 12:31

Vitalamin als Diät-Unterstützer?

Beitrag: #36363 Lourdes
04.11.2016, 14:33

Hello!

dass Nahrungsergänzungsmittel allein nicht helfen, ist mir bewusst. Allerdings denke ich, dass sie eventuell zusätzlich etwas bringen können, wenn man sie mit Sport, einer Diät und viel Wasser kombiniert. Was sagt ihr?

PaziJens
Beiträge: 31
Registriert: 11.10.2016, 09:31

Beitrag: #36364 PaziJens
06.11.2016, 11:57

Hallöchen,

meine Mutter will mich schon seit Jahren zum Abnehmen bringen. Schon als Teenie hat sie alles mögliche versucht.
Tja, nichts hat geholfen. Und als sie mit Vitalamin ankam, hat sie wohl gedacht, sie habe das Wundermittel und die Ursache all meiner pfundigen Probleme gefunden. Na ja.

Allein helfen Pillen wie Vitalamin wirklich nichts. Ich habe nun mal leider alles mit Pizza kombiniert, da hilft "Stoffwechsel ankurbeln mit Guarana und Koffein" und Appetit zügeln auch nicht so richtig.

Andererseits heißen solche Mittel ja nicht umsonst Nahrungsergänzungsmittel. Gedacht sind sie hauptsächlich zur Unterstützung einer guten Ernährung und einem sportlichen Alltag. Bei Vitalamin gibt es ja sogar Trainingspläne vitalamin.de/trainingsplaene/, die versuchen also anscheinend schon alles Mögliche, um ihre Kunden fit zu kriegen :D

rio
Beiträge: 4246
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Beitrag: #36377 rio
10.11.2016, 19:34

Nahrungsergänzungsmittel heißen die, damit sie nicht die strengen Medikamentenzulassungsprozeduren durchlaufen müssen. :roll:
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Udo
Moderator
Beiträge: 4932
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Beitrag: #36379 Udo
10.11.2016, 23:30

Billig ist es ja nicht, und ob man dann so schön wie in der von PaziJens erwähnten Vitalamin Werbung aussieht, denke ich eher nicht. Im Grunde nimmt man nur wirklich ab, und normalerweise reicht es auch, indem man sich mehr bewegt, und etwas weniger ißt. Alleine dadurch denke ich, das man jeden Monat 1kg Gewicht verliert. Dauerhaft. Woher ich das weiß?

Selber erprobt. Resulat: 8 kg weniger. :wink:
Kostenpunkt: 0,00 €

Wer starkes Übergewicht hat, und meint, nur durch Kapseln schlucken wird er auf Dauer fit und schlank, irrt sich leider.
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

OceanDad
Beiträge: 29
Registriert: 21.08.2016, 11:22

Re: Vitalamin als Diät-Unterstützer?

Beitrag: #36540 OceanDad
17.01.2017, 10:40

Davon habe ich jetzt primär noch nichts gehört, und kann dir daher auch nichts über deren mögliche Wirkung erzählen.

Dann lassen wir es dabei, und verzichten auch auf die Werbung für irgendwas.

Moderator

Lg


Zurück zu „Diäten Diät-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast