Gesunder Rücken...

alles, was keiner speziellen Rubrik zugeordnet werden kann. Hier landen auch Umfragen von Studenten, usw. zu medizinischen Themen.

Moderator: Moderatoren

rio
Beiträge: 4272
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Gesunder Rücken...

Beitrag: #36597 rio
07.02.2017, 13:44

Ein reiner Online-Kurs für einen mehr oder weniger gesunden Rücken. Gerade entdeckt:

Die Rücken Fit Challenge ist als eines der ersten reinen online Programme nach § 20 Abs. 1 SGB V von allen gesetzlichen Krankenkassen und Betriebskrankenkassen als Gesundheitskurs zertifiziert.

Je nach Krankenkasse werden für den Kurs bis zu 100% erstattet.

Mehr zur Rücken Fit Challenge: [Link entfernt, geht nicht mehr] .
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Tedi
Beiträge: 5
Registriert: 07.02.2017, 17:27

Re: Gesunder Rücken...

Beitrag: #36605 Tedi
07.02.2017, 17:39

Cool, danke für den Tipp, hatte gerade letzte Woche einen üblen Hexenschuss. Das hilft bestimmt auch dagegen.

Udo
Moderator
Beiträge: 4979
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Gesunder Rücken...

Beitrag: #36618 Udo
09.02.2017, 20:13

ich halte ja mehr von Fitnessstudios, die auch auf Rezept solche Kurse machen. Da ist man dann auch unter gleichgesinnten mit viel mehr Spaß dabei. .allerdings ist dieses angebot sicher auch für viele sinnvoll, wo nicht diese Fitnessstudios um die Ecke sind, oder diejenigen , die nicht so mobil unterwegs sind.
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

rio
Beiträge: 4272
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Gesunder Rücken...

Beitrag: #36630 rio
16.02.2017, 10:43

Im Fittness-Studio so einen Kurs zu machen, ist sicherlich auch eine gute Sache. Aber mal ehrlich, nicht jedermans Sache ist so ein Studio, irgendwie sind da doch immer nur dünne Leute ;-)

Zum zweiten, ich kenne nur Leute, die voller Elan sich da anmelden, dann ein paar mal hingehen und dann kommt das große Schleifen lassen :| (letzteres bezieht sich allerdings nicht auf die Kurse. Die muß man ja durchziehen, sonst gibt es kein Geld von der Krankenkasse)
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Udo
Moderator
Beiträge: 4979
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Gesunder Rücken...

Beitrag: #36637 Udo
16.02.2017, 23:41

Stimmt, die meisten sind viel zu dünn für Ihr Alter . :mrgreen:

Manche scheinen auch ein bißchen dem Fitnesswahn verfallen zu sein. :?
Das finde ich auch wieder nicht so gut.

Es müsste mehr Angebote für die nicht so ganz fitten geben. :wi20:

Für mich zum Beispiel :wink:

Womit wir bei Wassergymnastik gelandet wären :)
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

rio
Beiträge: 4272
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Gesunder Rücken...

Beitrag: #36641 rio
18.02.2017, 19:52

Wassergymnastik ist eine gute Sache, das kann ich nur bestätigen. Auch für die nicht ganz so dünnen Leutchen :wi2:

Es gibt auch Physiotherapiezentren mit Schwimmbad, das ist natürlich der reine Luxus. Aber auch jedes normale Schwimmbad bietet meist entsprechende Kurse an.
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Bananenladung
Beiträge: 17
Registriert: 12.10.2016, 19:40
Wohnort: Köln
Zodiac:

Re: Gesunder Rücken...

Beitrag: #36659 Bananenladung
24.02.2017, 16:23

Vor allem für die Leute die etwas mehr drauf haben eignet sich Wassergymnastik bestens!

sonyya
Beiträge: 96
Registriert: 07.03.2014, 15:57

Re: Gesunder Rücken...

Beitrag: #37227 sonyya
22.09.2017, 20:00

So ein Kurs kann bestimmt nicht schlecht sein aber ich glaube, dass man regelmäßig was für den Rücken tun muss, damit auch wirklich was passiert.

Werbung bzw. Werbespam entfernt.


Zurück zu „Allgemeines zum Thema Gesundheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste