Schmerzen beim Wasserlassen

alles, was keiner speziellen Rubrik zugeordnet werden kann. Hier landen auch Umfragen von Studenten, usw. zu medizinischen Themen.

Moderator: Moderatoren

geduldigesHuhn
Beiträge: 12
Registriert: 02.05.2017, 12:16

Schmerzen beim Wasserlassen

Beitrag: #37124 geduldigesHuhn
24.08.2017, 14:16

Hallo!

Vorgestern saß ich mit ein paar Kollegen nach der Arbeit noch bis nachts im Park.

Seit gestern habe ich nun Probleme beim Wasserlassen. Bei Männern sollen Blasenentzündungen ja nur sehr selten vorkommen.
Sollte ich einen Arzt aufsuchen oder erst einmal abwarten. Kann schlimmeres passieren wenn ich jetzt nichts unternehme?

Auf Gleichheit und Kraft!

rio
Beiträge: 4230
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Schmerzen beim Wasserlassen

Beitrag: #37125 rio
24.08.2017, 18:16

Zum Hausarzt gehen und einen Urinstix machen lassen (Urin mitbringen möglich, max. 1/2 Stunde alt, in einem Urinbecher aus der Apotheke).

Aus einer verschleppten Blasenentzündung kann schon mal eine Nierenbeckenentzündung werden.
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Luken
Beiträge: 20
Registriert: 01.09.2016, 12:25
Wohnort: Berlin

Re: Schmerzen beim Wasserlassen

Beitrag: #37129 Luken
25.08.2017, 14:12

Die Symptome hören sich wirklich verdächtig nach einer Blasenentzündung an, auf gar keinen Fall warten.
Wenn du dir den Weg zum Arzt sparen möchtest, gibt es einige Hausmittel, die du ausprobieren kannst:

http://www.heilsamehausmittel.de/entzue ... ntzuendung

Sollte keine Besserung eintreten, ist der Weg zum Arzt jedoch Pflicht. Im Allgemeinen gilt bei einer Blasenentzündung: Immer schön wärmen!
Am besten irgendwo in eine Decke einkuscheln und den unteren Bauch mit einer Wärmflasche wärmen, außerdem einen Wickel aus Eukalyptus machen.
Dazu äußerst viel trinken! Wasser, so viel wie möglich. Außerdem sollen Cranberrysaft oder Preiselbeersaft helfen! Dazu empfehle ich eine Folge Twin Peaks und eine Tafel Schokolade!

Was sich erstmal sehr widersprüchlich anhört, aber dennoch wichtig ist: Der Gang zur Toilette! Die Blase muss richtig durchgespült werden, das heisst alles was oben reingeht muss schnellstmöglich auch unten wieder raus! Ansonsten möglichst entspannen, der Körper brauch Ruhe. Nicht körperlich betätigen!

Ich wünsche dir eine Gute Besserung!

IngeA
Beiträge: 4
Registriert: 04.11.2017, 14:44

Re: Schmerzen beim Wasserlassen

Beitrag: #37307 IngeA
04.11.2017, 15:02

Bei Männern kommt es seltener vor, aber es ist jedoch möglich


Zurück zu „Allgemeines zum Thema Gesundheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste