Teetrinker aufgepaßt

Alle Angaben ohne Gewähr!

Moderator: Moderatoren

rio
Beiträge: 4230
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Teetrinker aufgepaßt

Beitrag: #38760 rio
16.07.2019, 19:09

Wer wie ich viel heißen Tee trinkt, der sollte vielleicht umdenken und sein Heißgetränk erst mal deutlich abkühlen lassen.

Wer seinen Tee mit 60 Grad und mehr genießt, und das regelmäßig, der hat wohl ein signifikant hohes Risiko, an Speiseröhrenkrebs zu erkranken. Bei einer Studie der medizinischen Fakultät der Uni in Teheran hat man das zumindest festgestellt. Mehr als 0,7 Liter je Tag bei den Temperaturen führt zu einem um 90% höheren Risiko, als sonst üblich.

Vermutete Ursache: Entzündungen am Gewebe durch die heiße Flüssigkeit.

Na denn Prost! :(

Ach so, Quelle: Prisma 26/21019
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Zurück zu „News - Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast