euer lieblingsbuch?

Immer wieder mal ein Buchtipp zum Schmökern für lange Winterabende oder laue Sommernächte...

Moderator: Moderatoren

rio
Beiträge: 4177
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: euer lieblingsbuch?

Beitrag: #38455 rio
19.12.2018, 15:12

pfote77 hat geschrieben:Ich liebe den Roman Das Parfum von Patrick Süßkind. Immer wieder gut und einfach zeitlos. Lese es mindestens einmal im Jahr durch. Leider fand ich die Verfilmung nicht so gelungen. Aber selten sind Filme zu Büchern wirklich besser oder überhaupt gut.

Hat jemand die Serie von ZDF-Neo geschaut? Basiert auf dem Buch, ist aber in der Jetztzeit angesiedelt und bietet ein paar Schülern (später den Erwachsenen) Spielraum für ziemlich gruseliges.
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

rio
Beiträge: 4177
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: euer lieblingsbuch?

Beitrag: #38456 rio
19.12.2018, 15:16

lenns hat geschrieben:"Deutschstunde" von Siegfried Lenz.


Hab ich im Regal stehen glaube ich, weiß aber nicht, ob ich es gelesen habe. Asche über mein Haupt :oops:

-->Deutschstunde bei Amazonien
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.


Zurück zu „die Bücherecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast