Tante ist krank

Gelenke hat jederman, funktionieren sie, merkt man sie nicht wirklich, aber wehe, es klappt mal nicht mehr so, wie es soll, dann kann das ein ziemlich langer Leidensweg werden. Manchmal hilft aber auch Geduld.

Moderator: Moderatoren

koby
Beiträge: 54
Registriert: 21.02.2015, 17:44

Tante ist krank

Beitrag: #36012 koby
27.05.2016, 23:15

Wende mich an euch weil meine Cousine in einer relativ schweren Situation ist. Meine Tante liegt im Heimatland im Krankenhaus und muss dringend in Deutschland behandelt werden. Das Problem ist, dass die Tante so alleine nicht mehr fähig ist zu Reisen.

Deshalb suchen wir nach Erfahrungen oder einer Lösung die ihr uns nennen könnt. Denkt ihr, dass ambu-trans.de das richtige ist ? Und habt ihr sonstige Ratschläge an uns ?
Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.

Exel76
Beiträge: 2
Registriert: 25.05.2016, 18:41

Beitrag: #36013 Exel76
28.05.2016, 12:40

Hat Deine Tante vielleicht eine ADAC-Plusmitgliedschaft? Wenn ja, würde Sie vom ADAC eingeflogen werden.

Grüße!

Udo
Moderator
Beiträge: 5083
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Beitrag: #36014 Udo
28.05.2016, 21:27

Ich weiss nur, wenn das alles keine Krankenkasse übernimmt, wird es sehr teuer.
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

OceanDad
Beiträge: 29
Registriert: 21.08.2016, 11:22

Re: Tante ist krank

Beitrag: #36483 OceanDad
01.01.2017, 14:21

Hello!

Weißt du denn genau, was deiner Tante überhaupt fehlt? Ist es eine schlimme Erkrankung oder eher nicht? Wenn nicht, dann könntet ihr nämlich auch ganz einfach online bei [Der Apotheke Ihrer Wahl] die entsprechenden Medikamente bestellen und an sie vor Ort liefern lassen, damit sie möglichst schnell wieder auf die Beine kommt und dann wieder selbständig nach Deutschland reisen kann.

Lg

rio
Beiträge: 4341
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Tante ist krank

Beitrag: #36484 rio
02.01.2017, 08:21

Ich glaube kaum, daß es in dem Fall mit ein paar Medikamenten getan war.
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Tedi
Beiträge: 5
Registriert: 07.02.2017, 17:27

Re: Tante ist krank

Beitrag: #36626 Tedi
13.02.2017, 18:19

Wie habt ihr die Situation gelöst? Würde mich auch mal interessieren für den Notfall


Zurück zu „Gelenkprobleme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste