Trockene Kopfhaut - was machen?

Hausmittel, Mythen und mehr.

Was bei Standarderkrankungen helfen kann, natürlich wie immer auf eigenes Risiko.

Außerdem Mythen: was man so sagt, aber möglicherweise nicht stimmig ist.

Moderator: Moderatoren

PeterMil
Beiträge: 17
Registriert: 15.03.2017, 18:30

Trockene Kopfhaut - was machen?

Beitrag: #36995 PeterMil
30.06.2017, 10:37

Hallo Leute,

könnt ihr mir sagen, was man als Frau gegen trockene Kopfhaut machen kann?

MeierJan
Beiträge: 13
Registriert: 15.03.2017, 18:32

Re: Trockene Kopfhaut - was machen?

Beitrag: #36997 MeierJan
30.06.2017, 20:33

Hallo Peter,

ich habe auch trockene Kopfhaut und benutze dabei einfach ein Shampoo von meiner Frau,
das Shampoo nennt sich " DermoCapillaire Kopfhautberuhigendes Urea Shampoo " und du kannst
das eigentlich im Internet oder auch in der Apotheke kaufen.

Udo
Moderator
Beiträge: 4943
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Trockene Kopfhaut - was machen?

Beitrag: #36998 Udo
01.07.2017, 18:28

Oder Produkte von Sebamed , z.B. Trockene Haut Pflegeshampoo.

Kann man fast überall kaufen, oder in Drogerien.

http://www.sebamed.de/de/
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

Udo
Moderator
Beiträge: 4943
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Trockene Kopfhaut - was machen?

Beitrag: #36999 Udo
01.07.2017, 18:38

Aber seit wann ist PeterMil eine Frau ?
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

rio
Beiträge: 4251
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Trockene Kopfhaut - was machen?

Beitrag: #37000 rio
01.07.2017, 18:58

Aber seit wann ist PeterMil eine Frau ?


Das war auch mein erster Gedanke. :oops:
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

koby
Beiträge: 54
Registriert: 21.02.2015, 17:44

Re: Trockene Kopfhaut - was machen?

Beitrag: #37237 koby
04.10.2017, 06:05

rio hat geschrieben:
Aber seit wann ist PeterMil eine Frau ?


Das war auch mein erster Gedanke. :oops:


Das hat ja auch niemand gesagt, er hat nur gefragt was MAN als Frau dagegen machen kann, muss ja nicht bedeuten dass er über sich redet :P. Wenn die Frage ernst gemeint ich, würde ich empfehlen mit einigen Shampoos für trockene Haut zu "experimentieren". Ich habe auch mehrmals gehört dass Hanföl https://de.wikipedia.org/wiki/Hanf%C3%B6l grundsätzlich gut für trockene Haut ist

Link durch Moderation geändert
Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.

Udo
Moderator
Beiträge: 4943
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Trockene Kopfhaut - was machen?

Beitrag: #37241 Udo
06.10.2017, 23:36

Es ist sicher ein gutes Öl, auf die Haare kippen würde ich es mir aber nicht.
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

Gantus
Beiträge: 31
Registriert: 11.06.2017, 00:10

Re: Trockene Kopfhaut - was machen?

Beitrag: #37325 Gantus
08.11.2017, 18:31

Da gibt es eine ganze Reihe an Mitteln welche einem zur Verfügung stehen.
Ich selber habe ebenso Probleme mit meiner Haut an den Händen, meine Hände sind immer trocken aus dem Grund muss ich immer Creme benutzen.

Hier geht es mehr um die Kopfhaut, deswegen Link zu Handcreme entfernt. Bitte vermeiden Sie unangepasste Werbelinks. Moderation

Ich selber habe mir auch in der Apotheke Hilfe gesucht. Wie läuft es denn bei dir ?

Werbung einer bestimmten Firma entfernt, Moderation

Gantus
Beiträge: 31
Registriert: 11.06.2017, 00:10

Re: Trockene Kopfhaut - was machen?

Beitrag: #38453 Gantus
18.12.2018, 19:58

Lieben Gruß an dich

Hast du dir denn schon was finden können ?

Meine Kopfhaut spielt auch manchmal verrückt und ich muss dann auch sagen, dass ich dann verschiedene Informationen im Web sammle und schaue was mir helfen kann.
Da meine Haare sehr ausfallen habe ich mich auch dazu entschlossen, dass ich eine Transplantation mache.

In dem Zusammenhang habe ich auch noch eine Klinik bei [Link entfernt] gefunden wenn es um die DHI Methode geht,
Dabei habe ich mir auch paar Ergebnisse angesehen und bin wirklich zufrieden.

Wie sieht es bei dir aus ?

Resprommed71
Beiträge: 10
Registriert: 07.11.2018, 11:48

Re: Trockene Kopfhaut - was machen?

Beitrag: #38832 Resprommed71
17.09.2019, 15:27

Hi,

hast du mal Schwarzkümmelöl ausprobiert? Ich mache mir damit öfters mal eine Haarkur und es wird super aufgenommen. Schau mal diesen Bericht ab, da hast du viele Infos zu diesem oder anderen Ölen :) Argan- oder Kokosöl könnte auch interessant für dich sein.


Zurück zu „Hausmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast