Wie schlimm ist Hashimoto?

Die Schilddrüse ist ein wichtiges Organ im Körper, spielt sie nicht mehr mit, kann es zu Stimmungsschwankungen, Leistungsabfall und vielen anderen Symptomen kommen.

Moderator: Moderatoren

Pat&Patterchen
Beiträge: 5
Registriert: 20.06.2017, 09:38

Wie schlimm ist Hashimoto?

Beitrag: #38063 Pat&Patterchen
24.07.2018, 17:48

Hallo,

eine Freundin bekam heute die Diagnose Hashimoto, sie weint jetzt und will mit niemandem reden und sagt ihr Leben sei nun vorbei. Ist es wirklich so schlimm?

LG

BioTherapeut
Beiträge: 18
Registriert: 17.07.2018, 06:14

Re: Wie schlimm ist Hashimoto?

Beitrag: #38064 BioTherapeut
25.07.2018, 08:54

Bei Morbus Hashimoto handelt es sich um eine Entzündung der Schilddrüse, die nach einer Überfunktion später meist zu einer Unterfunktion führt.Sie ist gut zu behandeln mit Schilddrüsenhormonen und die Prognose ist gut.

PaziJens
Beiträge: 31
Registriert: 11.10.2016, 09:31

Re: Wie schlimm ist Hashimoto?

Beitrag: #38066 PaziJens
25.07.2018, 12:20

Hashimoto Thyreoiditis ist nicht heilbar und kommt in etwa so häufig vor wie Diabetes. Bei meiner Mutter wurde das auch diagnostiziert - allerdings erst nach einer filmreifen Ärztebesuchs-Odyssee.
Niemand wusste was mti ihren Symptomen anzufangen und es kommt anscheinend auch nicht selten vor, dass es erst unheimlich spät im Leben festgestellt wird.
Also eigentlich auch gut, dass deine Freundin wenigstens jetzt eine Diagnose hat. Mit den Medikament wird das nämlich schon. Irgendwann merkt sie das nicht mehr.

Ich schätze, sie braucht jetzt einfach eine kurze Phase, in der sie ihr Drama kultiviert und erst einmal verarbeitet, was sie gerade erfahren hat. Das ist ihre persönliche Art, damit umzugehen und das ist auch gut so. Meine Meinung.
Keine Sorge, irgendwann wird sie merken, dass das ziemlich nervig ist, immer nur "zu leiden". Dann kommt sie aus ihrem Schneckenhäuschen.

Zu deiner Frage, wie schlimm das ist: Es ist nicht der Knüller. Man wünscht niemandem diese Krankheit. Aber es ist definitiv auch nicht das Ende der Welt (oder des Lebens).
Man bekommt künstliche Schilddrüsenhormone oder Extrakte aus tierischen Schilddrüsen. Im schllimmsten Fall muss die Schilddrüse entfernt werden.
Außerdem gibt es Link entfernt mit besonderem Augenmerk auf B-Vitamine, Vitamin C47, Vitamin D39-40, Vitamin E, Eisen, Zink, Jod49, Selen42, Cystein.

Liebe Grüße

Udo
Moderator
Beiträge: 4743
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Wie schlimm ist Hashimoto?

Beitrag: #38074 Udo
26.07.2018, 15:01

Patt und Patterchen und PaziJens ?
Beide von einem PC?
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !


Zurück zu „Schilddrüse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste