Was werden...

alles, was keiner speziellen Rubrik zugeordnet werden kann. Hier landen auch Umfragen von Studenten, usw. zu medizinischen Themen.

Moderator: Moderatoren

geduldigesHuhn
Beiträge: 12
Registriert: 02.05.2017, 12:16

Was werden...

Beitrag: #38094 geduldigesHuhn
08.08.2018, 16:37

Hallo,

nachdem ich viel über alternative Medizin gelesen habe und auch mir hier schon viel weiter geholfen wurde, habe ich überlegt selbst einen heilenden Beruf zu lernen, es muss ja nicht gleich Arzt sein. Vielleicht ist hier ja jemand Heilpraktiker oder was ähnliches und kann mir die Möglichkeiten aufzeigen.

Liebe
Grüße

BioTherapeut
Moderator
Beiträge: 42
Registriert: 17.07.2018, 06:14

Re: Was werden...

Beitrag: #38104 BioTherapeut
12.08.2018, 07:21

Hallo,
meines Wissens nach ist der kleinste Aufwand die Ausbildung zum "der Gesundheitsberater".Da kannst Du Menschen beraten auch zu Parallelthemen in der Medizin.
LG

geduldigesHuhn
Beiträge: 12
Registriert: 02.05.2017, 12:16

Re: Was werden...

Beitrag: #38107 geduldigesHuhn
13.08.2018, 14:57

Danke für den Tipp schon mal. Hat jemand noch welche?

Benutzeravatar
Lourdes
Beiträge: 41
Registriert: 15.09.2016, 12:31

Re: Was werden...

Beitrag: #38108 Lourdes
13.08.2018, 15:08

Hallo,

ich bin zwar nicht selbst in dieser "speziellen" Richtung tätig, aber arbeite auch im Gesundheitssektor. Aus Erfahrung mit Kollegen und anderen Leute kenne ich viele Personen, die noch einmal umgeschult haben. Es gibt auch sehr viele Angebote in allen Richtungen sich dem Thema Gesundheit zu nähern.

Einige meiner Kollegen sind auch als Quereinsteiger, zum Beispiel über ein Fernstudium (hier eine kleine Auswahl, was man so machen kann), in den Gesundheitssektor gerutscht. Mittlerweile ist jede helfende Hand willkommen. Uns fehlen einfach Fachkräfte. Ich find es immer klasse, wenn sich Personen, die aus einem anderen beruflichen Umfeld kommen, sich dem Thema Gesundheit annehmen. So erfährt man ganz andere Perspektiven auf das Thema.

Nur Mut zu dem Schritt!


Zurück zu „Allgemeines zum Thema Gesundheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste