Nackenschmerzen

Kopfschmerzen Warnsignal des Körpers - Migräne

Moderator: Moderatoren

locke.b
Beiträge: 1
Registriert: 23.02.2009, 11:22
Wohnort: Hagenburg

Nackenschmerzen

Beitrag: #21075 locke.b
23.02.2009, 11:49

Hallo Leute!Bin neu in diesem Forum und habe einige Fragen.Ich bin 58 Jahre jung und folgende Probleme:verspannungen der Nackenmuskelatur bis hin zu Kopfschmerzen,plötzlichem Erbrechen.Ein Arzt hat mir schon einmal die Halswirbel in die richtige Position geschoben,aber das ist immer nicht von langer Dauer.Auch leide ich sehr unter Migräne.Bitte helft mir und beantwortet meine Fragen.Ich weiss sonst nicht mehr weiter.

Mellinda

Re: Nackenschmerzen

Beitrag: #22219 Mellinda
15.07.2009, 11:00

locke.b hat geschrieben:Hallo Leute!Bin neu in diesem Forum und habe einige Fragen.Ich bin 58 Jahre jung und folgende Probleme:verspannungen der Nackenmuskelatur bis hin zu Kopfschmerzen,plötzlichem Erbrechen.Ein Arzt hat mir schon einmal die Halswirbel in die richtige Position geschoben,aber das ist immer nicht von langer Dauer.Auch leide ich sehr unter Migräne.Bitte helft mir und beantwortet meine Fragen.Ich weiss sonst nicht mehr weiter.


hallo locke,
hier ein Tip,
Kopfschmerzen und Migräne kommen auch oft von Lebensmittelunverträglichkeiten,
lasse doch mal den Fructosetest machen, oder einen Test auf Lebensmittelallergie, hat schon so manchem geholfen,

bei mir war das so,

allerdings habe ich Fructose- und Histaminunverträglichkeit, seitdem das festgestellt wurde, und ich meine Ernährung umgestellt habe, habe ich keine Kopf-und Genickschmerzen mehr, und das war grausam
vielleicht ist das ein kleiner lichtblick für dich,

alles liebe

Mellinda


Zurück zu „Migräne - Kopfschmerzen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast