Blaues Licht und die Augen

Alle Angaben ohne Gewähr!

Moderator: Moderatoren

rio
Beiträge: 4045
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Blaues Licht und die Augen

Beitrag: #37818 rio
24.04.2018, 10:26

Gerade gelesen: Anscheinend gibt es einen Zusammenhang zwischen "modernem" LED-Licht und Schädigungen am Auge.

--> https://www.spektrum.de/news/schaden-bi ... en/1560572
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Udo
Moderator
Beiträge: 4705
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Blaues Licht und die Augen

Beitrag: #37821 Udo
27.04.2018, 20:21

Ich glaube, gerade die Billig-leds sind teilweise recht heavy. Manche haben auch ein fürchterlices Licht. Man sieht im Spiegel ganz gruselig aus.
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

rio
Beiträge: 4045
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Blaues Licht und die Augen

Beitrag: #37831 rio
02.05.2018, 10:42

Mag sein, das billige Lampen noch schlechter sind, aber das Problem betrifft wohl alle LEDs, wenn ich das richtig verstanden habe.
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Udo
Moderator
Beiträge: 4705
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Blaues Licht und die Augen

Beitrag: #37836 Udo
03.05.2018, 15:54

rio hat geschrieben:Mag sein, das billige Lampen noch schlechter sind, aber das Problem betrifft wohl alle LEDs, wenn ich das richtig verstanden habe.


Das stimmt, ich glaube, es gibt noch keine LED Lampe, die eine normale Glühbirne 100% ersetzen könnte.
Ich hatte dies auf der Arbeit einmal demonstriert. Links eine LED Leuchte, rechts eine Halogenleuchte. und ein Bild mit viel roten Farben. Der Unterschied beim wechseln der Leuchten war dramatisch. Dort, ein leuchtendes Rot, hier, bei LED, ein dumpfes mattes rötliches etwas.
Ich habe in der Wohnung zwar auch LED`s aber auch noch eine Menge Glühlampen im Keller. 200 Stück ? :wink:
Oft in die Sonne gehen, im Moment ist ja gerade tolles wetter, ist bestimmt nicht falsch. Und auf bessere Led`s warten.
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

rio
Beiträge: 4045
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Blaues Licht und die Augen

Beitrag: #37844 rio
04.05.2018, 09:00

Netter Test. Mit Deinen 200 Glühbirnen kannst Du irgendwann ein Geschäft machen: Museen horten die Glühbirnen, aus eben dem Grund...

Ich habe auch noch jede Menge im Keller, aber zugegeben, keine 200 Stück.
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Lisbeth
Beiträge: 22
Registriert: 07.03.2017, 12:05
Wohnort: Dresden
Zodiac:

Re: Blaues Licht und die Augen

Beitrag: #37940 Lisbeth
13.06.2018, 09:37

finde das Licht auch fürchterlich unangenehm, habe auch noch ein paar Glühbirnen daheim, aber die will frau dann auch nicht einfach "aufbrauchen". Würde mich außerdem nicht wundern, wenn die Lampen-Lobby die Energiewerte der LEDs ein bisschen frisiert hätte :D


Zurück zu „News - Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast