Der Corona -Thread !

Hier ist Platz für Diskussionen über 1000 und 1 Thema.

Moderator: Moderatoren

Udo
Moderator
Beiträge: 5301
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39446 Udo
26.10.2020, 21:10

Möglicherweise kann Aspirin in geringen Dosen die Erkrankung mildern, bzw. eine schwerere Infektion verhindern. Trotzdem sollte man nun nicht einfach Aspirin schlucken, da dies auch schwere Magen Darm Probleme verursachen kann.

https://www.t-online.de/gesundheit/kran ... nken-.html
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

Udo
Moderator
Beiträge: 5301
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39452 Udo
30.10.2020, 18:25

Medizinmann99 hat geschrieben:Ich habe hier eine große Menge wichtiger Informationen zusammengestellt, inklusive einem Coronavirus-Heilmittel, das nach inzwischen mehreren Studien eine durchschlagende Wirkung hat (Hydroxychloroquin in Kombination mit Azithromycin):
http://meulengrachtforum.altervista.org ... ml#msg4362

Ich würde zustimmen, dass das hier einkopiert wird.



Mittlerweise gibt es eine Warnung vor der Behandlung mit Hydroxychloroquin , es gab damit schon Todesfälle, und es scheint sich in der Wirkung gegen den Covid 19 Virus nicht zu bewähren.
Ebenfalls enttäuscht hat das Malaria-Medikament Chloroquin. Unterschiedliche Studien kamen zu widersprüchlichen Ergebnissen, teilweise war sogar von tödlichen Nebenwirkungen die Rede. Die WHO sah sich veranlasst, eindringlich vor der Selbstmedikation mit Chloroquin zu warnen


https://www1.wdr.de/nachrichten/corona- ... m-100.html
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

Udo
Moderator
Beiträge: 5301
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39453 Udo
30.10.2020, 18:30

Aber es gibt auch mal wieder neue Erkenntnisse, angeblich sollen bestimmte Antidepressiva eine Wirkung erzielen.

Covid-19: Was hilft bei der Behandlung? Was nicht?

Die Uni Münster hat festgestellt, das Antidepressivum Prozac könnte helfen. Ein Überblick zum Stand der Forschung.

Zitat: " Der Studie zufolge hemmt Prozac sowohl die Aufnahme von SARS-CoV-2 Viren in der Zellkultur als auch ihre Weiterverbreitung. Und zwar ohne dabei Zellen oder Gewebe zu beschädigen. Es wirke wie ein "Hemmschuh" für den Erreger. Das Team der Uni Münster hat weitere, ähnliche Wirkstoffe getestet und rausgefunden, dass auch Amidaron und Imipramin erfolgversprechend sind. Sie wirken nach dem gleichen Prinzip"......

https://www1.wdr.de/nachrichten/corona- ... m-100.html
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

Udo
Moderator
Beiträge: 5301
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39461 Udo
04.11.2020, 02:23

Trotz des Ernstes der Lage, oder gerade deswegen.

So bitte nicht , meine Damen und Herren. !!

Ist nur die Frage, wo ist die lose Rolle zum benutzen?
Dateianhänge
Toilettenpapier..jpg
Toilettenpapier..jpg (153.19 KiB) 3475 mal betrachtet
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

Udo
Moderator
Beiträge: 5301
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39462 Udo
04.11.2020, 02:27

Man könnte natürlich auch Toilettenpapier in Geschenkpapier einwickeln, und zu Weihnachten verschenken. :mrgreen:
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

rio
Beiträge: 4498
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39473 rio
05.11.2020, 08:58

Alle Achtung, ein wahrer Stapelkünstler.

Und morgen steht dann in der Zeitung: Mann auf der Toilette erschlagen von Toilettenpapierturm. :oops:
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Udo
Moderator
Beiträge: 5301
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39587 Udo
07.03.2021, 18:37

Zur Zeit werden mittlerweise einige Bekannte gegen Corona geimpft. Bis jetzt höre ich noch von keinen gravierenden Nebenwirkungen der Impfung.
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

rio
Beiträge: 4498
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39590 rio
16.03.2021, 13:03

Tja,

sieben Leute letzte Woche geimpft, sechs davon haben mittlere bis starke Nebenwirkungen, als da wären u.a. Fieber, hohes Fieber, Schmerzen, Schlappheit, kurz alle waren zwei bis drei Tage außer Gefecht gesetzt - und nun ist die Impferei völlig eingestellt mit astrazeneca, nun ja, es bleibt spannend.

Derweil die Zahlen wieder stark ansteigen und die Geschäfte wohl demnächst wieder schließen dürfen...
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Udo
Moderator
Beiträge: 5301
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39593 Udo
17.03.2021, 21:31

Von meinen geimpften Verwandten/ Bekannten hat bis jetzt überhaupt keiner stärkere Nebenwirkungen. Ich bin der einzigste, der noch nicht geimpft ist, was bei meinem Glück bedeutet...ich mag gar nicht dran denken.
Habe ich noch genug Paracetamol??
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

rio
Beiträge: 4498
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39594 rio
18.03.2021, 07:22

Habe ich noch genug Paracetamol??
Schon mal hamstern und die Toilette damit tapezieren ;-)

Bei einem der oben erwähnten hat sich die Einspritzstelle wohl so stark entzündet, daß jetzt Antibiotika fällig sind. Deine Stichprobe zeigt ein völlig anderes Bild, schon seltsam. Oder sind die alle älter? Es scheint ja so zu sein, das Astra besonders bei Menschen bis ca. 50 so heftige Reaktionen zeitigt.
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Udo
Moderator
Beiträge: 5301
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39595 Udo
19.03.2021, 23:39

Die sind alle schon etwas älter. Ü 60 . Dein Bekannter mit dieser Entzündung am Arm sollte das aufmerksam beobachten. :?

Ich rechne ja damit , daß ich in einigen Wochen auch geimpft werden kann.
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

rio
Beiträge: 4498
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39596 rio
24.03.2021, 15:37

Habe gerade noch mal nachgefragt, gestern tat es wohl noch weh. Ist aber unter Kontrolle eines Arztes.
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Udo
Moderator
Beiträge: 5301
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39597 Udo
30.03.2021, 03:02

Meine Güte, ich konnte mich wieder einloggen, und es ging richtig flott! :wink:
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !

rio
Beiträge: 4498
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39598 rio
30.03.2021, 07:00

Ja, ich habe Blut und Wasser geschwitzt, weil es schon länger keine Datensicherung gab. Das habe ich jetzt direkt nachgeholt, aber eine Nachricht vom Provider gab es noch nicht. Bin gespannt, ob die sich noch melden.

Keine Ahnung, was das war. Auf alle Fälle funktionierte nach meiner Mail gar nichts mehr, noch nicht mal die Startseite...
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

Udo
Moderator
Beiträge: 5301
Registriert: 16.06.2006, 01:19
Wohnort: Itzehoe
Zodiac:
Kontaktdaten:

Re: Der Corona -Thread !

Beitrag: #39599 Udo
30.03.2021, 21:14

Seit einiger Zeit kommt immer etwas Werbung beim Anmelden rein.
Screenshot (38).png
Screenshot (38).png (179.72 KiB) 2359 mal betrachtet


Aber damit kann ich leben. :wink:
Abends geht die Sonne unter, morgens geht sie wieder auf !


Zurück zu „Diskussionsforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast